Bautätigkeiten 2019 bis 2022

Hier finden Sie alle Informationen zu den geplanten Baumaßnahmen.

Bautätigkeiten donauSEGEL

Projekt donauSEGEL-Überblick der Maßnahmen

Mit dem Jahr 2019 beginnen die Bautätigkeiten zum größten Modernisierungsprojekt in der Geschichte des Austria Center Vienna, dem „Donausegel“. Hier finden Sie alle Informationen zu den geplanten Baumaßnahmen.

Ab April 2019 beginnt der Bau des „Donausegels“ sowie des neuen Zugangsgebäudes. Wir möchten uns schon jetzt für die dadurch entstehenden Einschränkungen und Störungen entschuldigen und für Ihr Verständnis während dieser Zeit bedanken! Bereits ab Jänner 2019 werden erste Vorbereitungsarbeiten wie Baustelleneinrichtung und Fundierungsarbeiten in den Parkdecks durchgeführt. Hier finden Sie einen Überblick über die geplanten Bautätigkeiten sowie der möglichen Einschränkungen:

Containerdorf Westparkplatz

1.2019 - 2022: Errichtung eines Containerdorfs der Baufirmen sowie einer Lagerfläche auf dem Westparkplatz. Mögliche Auswirkungen: Personal, Lagerarbeiten und Kompressorengeräusche am Westparkplatz, erhöhtes Fahrzeugaufkommen.

Tiefenfundierungsarbeiten

1.2019 - 7.2019: Absperrung einzelner Bereiche in den Parkdecks aufgrund Tiefenfundierungsarbeiten der vier Stützen des Donausegels. Aushub und Betonfundierung. Mögliche Auswirkungen: Reduktion der Parkfläche um ca.150 Plätze, Baulärm und Staub, Baustellenverkehr. Nach Abschluss der Arbeiten werden im August die Parkdecks 1 und 2 jeweils eine Woche wegen Reinigung gesperrt.

Abbau der alten Halle

4.2019: Abbau der derzeitigen Halle am Vorplatz. Mögliche Auswirkungen: Vorübergehende Einschränkung bei Überquerung des Bruno-Kreisky-Platzes, Baustellenverkehr

Abbau der „Welle“

5.2019: Abbau der gelben „Welle“. Mögliche Auswirkungen: Vorübergehende Einschränkung bei Überquerung des Bruno-Kreisky-Platzes, Baustellenverkehr

Errichtung des donauSEGELs

5.2019 - 2.2020: Aufbau des donauSEGELs auf dem Bruno-Kreisky-Platz. Mögliche Auswirkungen: Vorübergehende Einschränkung bei Überquerung des Bruno-Kreisky-Platzes, Baustellenverkehr

Sperre des Durchgangs Marcel-Prawy-Promenade

Durchgehend bis mindestens Frühjahr 2020: Sperre des Zugangs von der Marcel-Prawy-Promenade aus Sicherheitsgründen wegen der Arbeiten am Vorplatz.

Errichtung des Panoramawalks

Winter 2019 / Frühjahr 2020 bis Sommer 2020: Fundierung des Zugangsgebäudes und des Panorama-Walks. Mögliche Auswirkungen: Baulärm und Staub, Baustellenverkehr.

Einschränkungen in den Parkdecks

Von November 2019 bis Herbst 2020 werden in diesem Zuge auch Teilbereiche der Parkdecks gesperrt sein. Dies ist notwendig aufgrund der Stützenfundierung des Zugangsgebäudes sowie aus Sicherheitsgründen durch den vorübergehenden Entfall einiger Fluchtwege während des Umbaus.

Errichtung des Zugangsgebäudes

Mitte 2020 bis 2022: Bau des neuen Zugangsgebäudes. Mögliche Auswirkungen: Vorübergehende Einschränkung bei Überquerung des Bruno-Kreisky-Platzes, zeitweise Baustellenverkehr und Baulärm

Corona: Einfluss kurzfristiger Veranstaltungs-Verschiebungen auf Bauablauf

Update März 2020: Aufgrund kurzfristiger Veranstaltungs-Verschiebungen im Rahmen der europaweiten Corona-Epidemie wird es im Laufe des Jahres 2020 zu veränderten Bauzeitplänen kommen, da es sich um einen Umbau bei laufendem Betrieb mit aufeinander abgestimmten Bau- und Veranstaltungsphasen handelt. Wir bitten um Verständnis!

Ombudsstelle

Foto: David Scheurich

David Scheurich

Anrainer-Ombudsstelle

Generell
+43 1 260 69 0

Mo—Fr 8—16:30 Uhr (MEZ)

[email protected]
Sales
+43 1 260 69 355

Mo—Do 9—16, Fr 9—12 Uhr (MEZ)

[email protected]