Green Meetings im Austria Center Vienna Hinterlassen Sie ein gutes Gefühl bei Ihren Kongressen, Tagungen und Galas

Green Meetings

Vom Großkongress mit 20.000 TeilnehmerInnen bis zur Gala – mit dieser Zertifizierung setzen Sie ein Zeichen, dass Sie ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung übernehmen. Gerne beraten und begleiten wir Sie während der Planung und zertifizieren Ihre Veranstaltung kostenlos als „Green Meeting“ oder „Green Event“ nach dem Österreichischen Umweltzeichen.

Insgesamt müssen in neun Bereichen sogenannte Muss-Kriterien erfüllt werden. Darüber hinaus sammeln Sie die für die Zertifizierung notwendigen Punkte durch die Erfüllung von möglichst vielen Soll-Kriterien: Je nach Veranstaltung ist eine Mindestzahl von 32-55 Punkten erforderlich. Das Austria Center Vienna steuert 27 Punkte in der Kategorie Veranstaltungsstätte bei.

Green Meetings


Was die Muss-Kriterien betrifft, sind Wien und das Austria Center Vienna bereits gut aufgestellt! Hier die wichtigsten To Dos in diesen neun Bereichen:

Mobilität & Klimaschutz

  • Rasche Anbindung der Location an Flughafen und Bahn sowie umweltschonende Erreichbarkeit der Side Events durch das öffentliches Verkehrsnetz in Wien
  • Bewerbung der klimaschonenden An- und Abreise zu Ihrer Veranstaltung in allen Unterlagen umsetzen

Unterkunft

  • In Wien steht eine ausreichende Anzahl an Unterkünften mit Umwelt-Zertifizierung zur Verfügung.
  • Kommunikation der Umweltstandards der Veranstaltung an alle Unterkunftsbetriebe

Veranstaltungsstätte

  • Das Austria Center Vienna verfügt selbst über ein Umweltzeichen und steuert rund die Hälfte (mindestens 29 Punkte) der insgesamt erforderlichen Punkteanzahl bei, zum Beispiel durch ein bestehendes analoges Wegeleitsystem sowie ein digitales Wegeleitsystem zur individuellen Bespielung.
  • CSR Maßnahmen des Austria Center Vienna

Beschaffung, Material- und Abfallmanagement

  • Adaptierung unseres Abfallwirtschaftskonzeptes für Ihre Veranstaltung 
  • Information Ihrer MitarbeiterInnen und TeilnehmerInnen über Maßnahmen zur Abfallvermeidung 
  • Verzicht auf Einweggeschirrr, Dosen und Kaffeekapseln und Einwegverpackungen als Give-Aways, auch durch Ihre Aussteller 
  • Druckwerke nach dem Prinzip des minimalen Ressourcenaufwandes, Verwendung von Papierqualität mit Umweltzeichen

Aussteller / Messestandbauer

  • Information und vertragliche Verpflichtung aller Aussteller und Messesstandbauer über Umweltstandards, den Verzicht auf Einweggeschirr und -gebinde und die Verwendung wiederverwertbarer Materialien 

Catering / Gastronomie

  • Unser zertifizierter Catering-Partner MOTTO ist auf die Anforderungen von Green Meetings vorbereitet.

Kommunikation

  • Information aller MitarbeiterInnen, Partner, TeilnehmerInnern und der Öffentlichkeit über die Greening Maßnahmen und Nachhaltigkeitsstandards 
  • Nominierung eines „Green Ansprechpartners“, Feedbackmöglichkeit der TeilnehmerInnen zu den Green Maßnahmen 

Soziale Aspekte

  • Ggf. Adaptierung unseres hauseigenen Sicherheitskonzeptes für Ihre Veranstaltung. 

Veranstaltungstechnik

Das Haus erfüllt bereits alle Muss-Kriterien 

Ihre Ansprechperson für weitere Fragen 

Unser Green-Meeting Beauftragter Sascha Tretenhahn hilft Ihnen gerne: 

Mag. (FH) Sascha Tretenhahn
T: +43-1-26069-325
sascha.tretenhahn@acv.at

Downloads und weitere Infos