Covid-19 Regelungen zu Veranstaltungen bis 15.01.2023

14. November 2022
Foto: Eingangshalle mit LED-Wand Austria Center Vienna ECR 2022

Die aktuellen gesetzlichen Regelungen für die Veranstaltungsplanung auf einen Blick.

Aktuell gelten bei Veranstaltungen in Wien folgende Regelungen:

  • Keine Eintrittsregeln (3G, 2G, 2G+): Für den Eintritt zur Veranstaltung ist kein  3G, 2G, oder 2G+ Nachweis notwendig.
  • Für Veranstaltungen mit mehr als 500 Personen ist ein COVID-19-Beauftragter zu bestellen sowie ein COVID-19-Präventionskonzept zu erstellen.
  • Das für die Durchführung und Organisation der Veranstaltung benötigte Personal wird bei der Personenzahl nicht dazugerechnet.
  • Das Tragen von FFP2-Masken bei Veranstaltungen in Innenräumen ist nicht verpflichtend.

Die aktuellen Regelungen gelten bis 15. Jänner 2023.

 

Rechtliche Grundlagen:

2. COVID-19-Basismaßnahmenverordnung

​​​​​​​​​​​​​​2. Wiener COVID-19-Basismaßnahmenbegleitverordnung

Generell
+43 1 260 69 0

Mo—Fr 8—16:30 Uhr (MEZ)

[email protected]
Sales
+43 1 260 69 355

Mo—Do 9—16, Fr 9—12 Uhr (MEZ)

[email protected]