verstehe!

#4 Wie leben mit Brustkrebs?

Und wie es gelingen kann, noch stärker Brücken zwischen Ärzt:innen und Patient:innen zu bauen.

20. April 2022

Caroline Justich ist 44 Jahre alt, ehemalige Finanzexpertin, Mutter 3 kleiner Kinder und sie ist Brustkrebspatientin. Wie sie mit ihrer Krebsdiagnose umgegangen ist, was sich seither in ihrem Leben verändert hat und wie und warum sie anderen Frauen mit Brustkrebs helfen möchte, erzählt sie in der heutigen Podcastfolge.

Podcast-Talk mit Justich

acv.at

Obwohl sie selbst von sich nicht gedacht hätte, ein Typ für Brustkrebs zu sein, ist sie sehr dankbar, dass bei ihr die Therapie so gut verläuft. Ihr Antrieb, hier etwas zurückzugeben und anderen Menschen zu helfen, machte sie zur Mitbegründerin der Sensibilisierungskampagne BEaccepted, die heuer im Rahmen des Europäischen Radiologenkongresses vom 13. – 17 Juli im Austria Center Vienna vorgestellt wird.

Details dazu gibt es auf https://www.myesr.org/scientific-programme/patients-focus

Justich

im Gespräch-Caroline Justich

ist Brustkrebspatientin und engagiert sich in der Patient Advisory Group der Europäischen Röntgengesellschaft (ESR).
Generell
+43 1 260 69 0

Mo—Fr 8—16:30 Uhr (MEZ)

[email protected]
Sales
+43 1 260 69 355

Mo—Do 9—16, Fr 9—12 Uhr (MEZ)

[email protected]