Unternehmenskommunikation

  • 15.11.2019Wiener Spielefest eröffnet: Bis Sonntag dreht sich in Wien alles ums Spielen

    Spielefest Eröffnung

    Drei Jahre hat Wien auf das Spielefest im Austria Center Vienna warten müssen, am Freitagvormittag öffnete die Veranstaltung ihre Tore. Ungeachtet digitaler Trends ist die Lust am Brett- und Kartenspiel nicht nur groß, sondern steigend – die Branche konnte im Laufe der letzten fünf Jahre Zuwächse von über 40 % verzeichnen. Neben Familien und Spielbegeisterten trifft sich in Wien auch die Spielebranche, hier werden Neuheiten vorgestellt, Kontakte geknüpft und neue Spielideen ausprobiert. mehr

  • 11.11.2019Wiener Spielefest: Ab Freitag wird wieder gespielt

    Spielefest Logo

    Von Freitag bis Sonntag findet nach drei Jahren Pause endlich wieder das Spielefest im Austria Center Vienna statt. Drei Tage lang kann man mit Familie und Freunden die neuesten Spiele ausprobieren. Dazu sorgen Stars wie Thomas Brezina, Robert Steiner und Christian Tramitz für ein vielseitiges Rahmenprogramm. Freitags gibt es wieder kostenlosen Eintritt für Horte und Kindergruppen. mehr

  • 10.10.2019Wiener Spielefest: Jede Menge Spiele-Hits und ein spektakuläres Rahmenprogramm

    Es wird wieder gespielt (c) Spielkonzept4U

    In etwas mehr als einem Monat ist es soweit: Vom 15.-17. November 2019 findet nach drei Jahren Pause endlich wieder das Spielefest im Austria Center Vienna statt. Die großen Spiele-Verlage, zahlreiche Vereine und ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein bilden den Rahmen. Im Mittelpunkt steht die Lust am Ausprobieren neuer Gesellschaftsspiele mit Freunden und der ganzen Familie.  mehr

  • 30.07.2019Enorme Beteiligung an donauSEGEL-Umfrage

    donauSEGEL-Umfrage

    Seit Anfang des Jahres laufen bereits die Bauarbeiten zum donauSEGEL, dem größten Modernisierungsprojekt des Austria Center Vienna. Während am Bruno-Kreisky-Platz die Überdachung schon konkrete Formen annimmt, haben seit Juli Anrainer und Beschäftigte der Donau City die Möglichkeit, ihre Ideen und Wünsche für die zukünftige Nutzung des Platzes in der veranstaltungsfreien Zeit bekannt zu geben. Die Beteiligung ist enorm, die Umfrage läuft noch bis September.   mehr

  • 06.06.2019Erfolgreichstes Jahr der Geschichte für Austria Center Vienna

    Eingangshalle Austria Center Vienna

    Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 konnte Österreichs größtes Kongresszentrum zum dritten Mal in Folge ein Rekordjahr verbuchen. Die 136.000 internationalen Teilnehmer sorgten für eine Bruttowertschöpfung von 527 Millionen Euro. Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des Modernisierungsprojektes donauSEGEL. mehr

  • 16.05.2019Austria Center Vienna startet in die heiße Umbauphase

    donauSEGEL Umbau

    Seit Anfang des Jahres laufen bereits die Bauarbeiten zum größten Modernisierungsprojekt der Unternehmensgeschichte. In Kürze erfolgt mit der Aufstellung der vier donauSEGEL-Stützen auf dem Bruno-Kreisky-Platz ein erster Höhepunkt dieser Bauphase. Schon im März 2020 wird der erste große Kongress unter dem neuen Landmark stattfinden.   mehr

  • 27.03.2019Das Spielefest kommt im November zurück nach Wien

    Spielefest 2019

    Von 1984 bis 2015 fand das Wiener Spielefest insgesamt 31mal statt und wurde zu einer fixen Institution für Familien und Spielbegeisterte. Nach drei Jahren Pause kommt das Spielefest vom 15.-17. November 2019 endlich wieder ins Austria Center Vienna.  mehr

  • 26.02.2019Kongressindustrie im Wandel: ECR feiert 25. Jubiläum in Wien

    Der ECR findet heuer zum insgesamt 25. Mal in Wien statt

    Der jährlich im Austria Center Vienna stattfindende Radiologenkongress „ECR“ hat sich mittlerweile zu einem der weltweit größten und innovativsten Medizinkongresse mit über 28.000 Teilnehmern aus über 130 Ländern entwickelt. Die wirtschaftliche und wissenschaftliche Bedeutung für Österreich ist enorm, allerdings verändert sich die internationale Meeting-Branche derzeit rasend schnell. Neue Konzepte sind gefragt – sowohl diese Woche beim 25. Jubiläums-Kongress als auch in Zukunft.  mehr

  • 03.12.2018„Europa hautnah erleben“: EU-Ratsvorsitz lädt am 19.12. zum Tag der offenen Tür ein

    Am 19. Dezember können sich alle Interessierten beim Tag der offenen Tür ein eigenes Bild vom EU-Ratsvorsitz machen. (c) IAKW-AG/Scheiblecker

    Sich einen Nachmittag wie eine Ministerin oder ein Minister fühlen: Möglich ist das am 19. Dezember, wenn der österreichische EU-Ratsvorsitz und das Austria Center Vienna alle Interessierten zum „Tag der offenen Tür“ einladen. mehr