Sicherheit im Austria Center Vienna

Wien ist eine der sichersten Städte der Welt. Neben dem Kulturangebot und der zentralen Lage ist das eine wichtige Standortentscheidung für Veranstalter. Auch beim Austria Center Vienna wird Sicherheit großgeschrieben: Das betrifft die Sicherheit der Gäste, ihrer Daten, der Mitarbeiter und des Gebäudes. Dabei setzen wir auf eine hochprofessionelle interne Organisation, die bei Bedarf individuell und modular mit professionellem externen Sicherheitspartnern erweiterbar ist. Das Thema „Sicherheit“ umfasst dabei sämtliche relevanten Bereiche wie:

  • Brandschutz durch eine automatische Brandschutzanlage, eine eigene Betriebsfeuerwehr sowie umfassende bauliche Maßnahmen und Löscheinrichtungen
  • Optimiertes Fluchtwegekonzept, basierend auf computergestützten Simulationen
  • Security und Überwachung durch externe Sicherheitspartner
  • Einbruchsschutz und Alarmsysteme auf dem neuesten technischen Stand
  • Vorsorgemaßnahmen für medizinische Notfälle
  • Datensicherheit z.B. bei der Nutzung des hauseigenen WLANs für bis zu 20.000 Teilnehmer
  • Krisenmanagement für unterschiedliche mögliche Szenarien
  • Standardisierte SOS-Prozesse in Abstimmung mit Kunden
  • Eigene Sicherheitszentrale als Koordinationsschnittstelle
  • Stromausfallssicherheit durch entsprechende Generatoren, eigene Verteilerzentrale und umfassende Versorgungsringe

Das Austria Center Vienna wurde und wird für exponierte Veranstaltungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf genutzt:

  • Bei den „Irantalks 2015“ (E3/EU+3 – Iran-Gespräche)   fanden die Verhandlungen im anschließenden UN-Gebäude statt – das Austria Center Vienna diente u.a. als Medienzentrum, in dem unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen die Ergebnisse der Öffentlichkeit verkündet wurden
  • Von Juni bis Dezember 2018 findet ein Großteil der Sitzungen und Konferenzen des EU-Ratsvorsitzes Österreichs im Austria Center Vienna statt – darunter auch einige Veranstaltungen auf höchster politischer Ebene

Aufgrund der daraus resultierenden sehr hohen Grundsicherheit im Austria Center Vienna profitieren auch alle übrigen Kunden und Teilnehmer. Die enge Abstimmung mit den staatlichen Sicherheitsbehörden sowie die Unterstützung durch externe Sicherheitspartner tragen entscheidend zur erfolgreichen Umsetzung bei.

Als Österreichs größtes Konferenzzentrum haben wir ein zentrales Anliegen: Höchste Sicherheitsstandards und die reibungslose Durchführung aller Veranstaltungen sind kein Widerspruch, sondern gehen Hand in Hand! 


Sicherheitspersonal im Austria Center Vienna Gemeinsam mit dem Sicherheitspartner G4S sorgt das Austria Center Vienna für umfassende Sicherheit bei den Veranstaltungen.