Stabstellenleiter:in für den Bereich Energiemanagement, Digitalisierung und Nachhaltigkeit mit Projektleitungserfahrung

Festanstellung, Vollzeit - Austria Center Vienna

Ihre Aufgaben

  • Sie berichten direkt an den technischen Vorstand
  • Sie sind verantwortlich für die Analyse, Konzipierung und Implementierung von Energieeffizienzmaßnahmen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen (Evaluierung von Energiedaten und Energieleistungskennzahlen), Erstellung von Energieberichten sowie Monitorings
  • Sie bauen ein durchgängiges Energiemanagement-Systems aller eingesetzten Medien (Strom, Wärme, Kälte, Wasser) auf
  •  Sie unterstützen die Bereichsleitungen im Hinblick auf die zentrale Energie- und Medienversorgung des Austria Center Vienna (ACV) und des Vienna International Centers (VIC)
  • Sie betreuen relevante Projekte inkl. der Planungs-, Vergabe- und Umsetzungsverfahren. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit dem Bundesvergabegesetz
  • Sie unterstützen die Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts
  • Sie unterstützen alle Bereiche inkl. des Kongress- und Veranstaltungsbetriebs zu technischen Nachhaltigkeitsfragen

Ihr Profil

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige (5 jährige) einschlägige technische Berufserfahrung sowie erste Führungserfahrung ideal als Gebäudemanager, Elektrotechnik und/oder HKLS 
  • Technisches Wissen und Kenntnisse im Bereich Energiemanagement, Facility Management und Freude an Optimierungsprozessen 
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Universität, FH) mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Gebäudetechnik und Erfahrung bzw. Ausbildung im Bereich Energiemanagement 
  • Erfahrung in der Anwendung eines CAFM-tools
  • Projektleitererfahrung und Hands-on-Mentalität unabdingbar 
  • Schaltberechtigung für elektrische Anlagen in Nieder- und Hochspannungsnetzen sind von Vorteil 
  • Erfahrung mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, dem Projektcontrolling sowie dem Claim- und Contractmanagement sowie im Riskmanagement sind von Vorteil 
  • Gute Englischkenntnisse

Persönliche Anforderungen
 
  • Sie sind eine positive, kommunikative und wirtschaftlich denkende Persönlichkeit
  • Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein und Umsetzungsstärke
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und Freude an Teamarbeit

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine sehr interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team.

Bringen Sie für diese abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit die gewünschte Qualifikation mit und möchten Teil eines dynamischen Teams werden?

Das Bruttomonatsgehalt beträgt für diese Funktion mindestens EUR 4.630,- (Basis All In). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung vorgesehen. Die IAKW-AG bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung - klicken Sie dazu auf den „Jetzt bewerben“-Button


Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin ist IAKW-AG, Frau Karin Dvorak, MSc, 1220 Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1.


  • Logo: Great Place to Work
  • Logo: Fit 2 work
  • Logo: Beruf und Familie Guetezeichen
Generell
+43 1 260 69 0

Mo—Do 9—16, Fr 9—12 Uhr (MEZ)

[email protected]
Sales
+43 1 260 69 355

Mo—Do 9—16, Fr 9—12 Uhr (MEZ)

[email protected]